Baukostensystem Plus ... mit BBaseBauteilKatalog

Mit dem BBaseBauKostenSystem Plus wird die Baukostenermittlung während der Projektierung gemacht. Dabei werden projektspezifische und konkrete Bauteile beschrieben. Diese werden in Kosten- und Bauteilgruppen von BBase strukturiert erfasst, um alle Informationen einfach wiederzufinden. Der Detaillierungsgrad einer Bauteilbeschreibung ist dabei frei wählbar.

Für das Erfassen der Bauteile steht dabei der BBaseBauteilKatalog zur Verfügung, der eine grosse Anzahl von Textbausteinen und Standardbauteilen beinhaltet. Dieser Katalog wird ständig erweitert und den Bedürfnissen der Benutzer angepasst. Bauteile des Bundesamtes für Statistik (BFS) inkl. statistischer Kennwerte können genauso verwendet werden, wie selbst erfasste und abgespeicherte Bauteile.

BauKostenSystem Plus

Einige Vorteile, die bei der Verwendung von BBaseBauKostenSystem Plus zum Tragen kommen:

  • Zugriff auf den BBaseBauteilKatalog, welcher laufend gepflegt und erweitert wird.
  • Eine einfache und geführte Erfassung der Baukosten.
  • Ein Kostenvoranschlag nach BKP, welcher automatisch und parallel zur Baukostenermittlung erstellt wird.
  • Ein Kostenvoranschlag nach eBKP-H, welcher bei Bedarf ebenfalls automatisch und parallel zur Baukostenermittlung erstellt wird.
  • Freie Wählbarkeit der Detaillierung der einzelnen Bauteile, abhängig vom jeweiligen Bedürfnis.
  • Erstellung eines Rohdevis durch Übernahme der Daten (als Eigentext) in die BBaseAusschreibung.
BBase Up to date

macOS Big Sur - Erfolgreiche Tests mit BBase 8.64

Eintrag: 10. Dezember 2020

Apple hat am 12. November 2020 das neue Betriebssystem macOS Big Sur zum Download freigegeben. Die auffälligste Neuerung…

Mehr Infos

Neuer Rundum-Service für BBase

Eintrag: 15. September 2020

Der seit langem gewünschte Rundum-Service für BBase ist ab 1. Oktober verfügbar. Erfahren Sie mehr über das neue Angebot...

Mehr Infos

Infotheken

Eintrag: 09. Dezember 2020

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation verzichten wir momentan auf die weitere Durchführung von Infotheken.

Mehr Infos